Jetzt wird es ernst

11. Januar 2017 | Von | Kategorie: Schule

Zurück aus den Ferien und jetzt muss das Faulenzen ein Ende finden, denn jetzt müssen Schüler der neunten und zehnten Klassen ihren Abschluss machen. Also raus aus dem Energiesparmodus und ran ans vorbereiten und lernen, um mal einen guten Beruf zu haben und selbständig zu werden. Wer möchte das nicht? Doch leider gibt es wenige Leute, die nicht an das spätere Leben denken und die Schule Monate lang schwänzen. Fast niemand mag es, Früh aufzustehen und in der Schule zu lernen, da es viele als langweilig bezeichnen. Aber um in der Zukunft nicht auf der Straße zu landen,  sollte man sich anstrengen und sein/ihr bestes geben. Dann wird man irgendwann den Abschluss in der Hand halten und das richtige Leben beginnen. Doch diejenigen, die den ersten Abschluss gemacht haben, können sich auch auf einer weiterführenden Schule anmelden. Umso mehr Türen stehen für einen offen und man hat viel mehr Möglichkeiten für die Zukunft.

 

Von Michelle

Schreibe einen Kommentar