Neue Bäume für die Streuobstwiese

14. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Arbeit & Soziales, Lokales

Am vergangenen Samstag begrüßte die erste Vorsitzende des Vereins „ Attraktives Neustadt“ Gisela Künkel die geladenen Gäste auf der Streuobstwiese am Heisterbusch bei der zweiten Einweihung der Wiese. Frisch bepflanzt war diese erst im Dezember 2015 an die Baumpaten übergeben worden. Im April folgte dann der große Schock, als in einer Nacht- und Nebelaktion alle 15 Bäume gestohlen worden waren. 16 neue Obstbäume wurden jetzt dank zahlreicher Einzelspenden und einer Großspende der Fielmann Stiftung gepflanzt. Die Jugendfeuerwehr Neustadts war dabei eine große Hilfe, die mit großem Einsatz bei der Bepflanzung geholfen hat. Stellverstretender Leiter der Eutiner Fielmann-Niederlassung Bernd Bauer-Mohrhagen freute sich, dass Fielmann helfen konnte.

 

Von Isabel

Schreibe einen Kommentar