Einbruch in Handyladen

2. November 2016 | Von | Kategorie: Lokales, News

Am Montagabend fuhren Unbekannte mit einem schwarzen Saab Kombi durch die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Eutiner Innenstadt. Die Täter entwendeten Handygeräte aus den Auslagen. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtungen. Das Auto ließen sie im Schaufensterrahmen zurück. Der Saab Kombi ist seit dem 14. Oktober als gestohlen gemeldet. Das Material der Überwachungskamera wird noch ausgewertet. Die Kriminalpolizei Eutin ermittelt nun. Die Polizei nimmt Hinweise unter Tel. 04521- 8010 entgegen.

 

Von Isabel

Schreibe einen Kommentar