Meine Leidenschaft- Das Tanzen

4. Februar 2015 | Von | Kategorie: Freizeit, Sport

Jeder von euch hat doch bestimmt ein Hobby oder eine Tätigkeit, der er/sie gerne nachgeht. Meine Leidenschaft ist das Tanzen. Ich tanze seit 5 Jahren und ich kann mich dabei einfach frei fühlen, als wäre ich in einer anderen Welt.

Vielleicht verstehen manche Leute nicht, dass Tanzen ein ziemlich anstrengender und ausdauernder Sport ist, allerdings sollte man sich dann vom Gegenteil überzeugen lassen.

Man übt verschiedene Sprünge, Drehungen und Bodenübungen aus, für die man Disziplin und Koordination benötigt.

Ich tanze bei der Tanzschule ,,Marstall“ hier in Eutin und es macht mir unheimlich Spaß. Tanzen ist genau wie Handball oder Fußball ein Teamsport, bei dem man sich gegenseitig vertrauen muss. Man baut die Übungen aufeinander auf und hilft sich auch gegenseitig. Egal, wie alt man ist, man kann mit tanzen eine Menge ausdrücken. Genau wie beim Ballett. Man bewegt sich über das Parkett, als wäre man ein Vogel, der fliegen kann.

 

Ich selber habe nie vor, ein wirklicher ,,Tanzprofi“ zu werden, aber ich kann es mir vorstellen, auch in den folgenden Jahren weiterhin zu tanzen und es vielleicht auch anderen Leuten, die am Tanzen interessiert sind, beizubringen. Man kann nicht sagen, dass jeder auf Anhieb gleich tanzen kann, obwohl man nicht mal Tanzkurse/-schulen besucht hat. Tanzen ist eine Sache, die muss man lernen, über Jahre hinweg, das ist einfach so, genau wie jeden anderen Sport auch.

 

Auch interessant finde ich die Fernsehsendung ,,Let’s Dance“, die jedes Jahr Prominente zum Tanzen auffordert. Hierbei kann man sich verschiedene Tanzarten wie z.B. Rumba, Disco Fox, Walzer, Salsa u.s.w ansehen.

Auch eine sehr beliebte Weiterführung von Salsa und Aerobic , eine Art Mischung , ist ,,Zumba“. Dabei kann man sich richtig austoben und seinen Körper durchschütteln. Die meisten Bewegungen belaufen sich auf das sogenannte ,,shaken“, bei dem man Arme und Beine komplett in Bewegung setzt.

Den besten Zumba-Kurs findet man meiner Meinung nach in Eutin jeden Dienstagabend um 17.45-18.45 Uhr. Es macht echt sehr viel Spaß und man hat danach kein schlechtes Gewissen, beim Abendbrot richtig reinzuhauen.

Also für alle Sportbegeisterten, ich mach jetzt mal Schleichwerbung und empfehle den Zumba-Kurs auf Hubertushöhe in der Sporthalle der Polizei.

 

Schaut mal vorbei 🙂

 

 

Sabrina

Schreibe einen Kommentar