Holi Gaudy Festival 2015

4. Februar 2015 | Von | Kategorie: Freizeit, Lokales

Im Frühling 2015 geht es wieder los. Die HOLI GAUDY Festival-Tour startet zum dritten Mal in Deutschland. 2014 feierten über 150.000 Besucher das bunte Fest mit angesagten DJs und auch dieses Jahr findet das Fest in mehr als zwanzig Städten statt.

 

Doch wozu dient das Ganze und woher kommt es?

 

Holi होली ist ein indisches Frühlingsfest, das aus der hinduistischen Überlieferung stammt. Das Fest wird am ersten Vollmondtag des Monats „Phalgun“ (Februar/März) gefeiert und dauert mindestens zwei, an einigen Orten sogar bis zu zehn Tagen.

Die Feier findet hauptsächlich im Norden des Landes seine Heimat und wird auch „Phagwah“ oder „Dol Yatra“ genannt. Die Menschen bewerfen sich mit buntem Pulver, dem „Gulal“, um die Gleichheit jedes Einzelnen zu symbolisieren. Man kann das Pulver auch mit Wasser mischen und dieses dann verteilen.
Holi ist eines der ältesten und farbenfrohsten Feste der Erde und an diesem Tag sollen alle Menschen gleich gestellt sein. Niemand wird in Schubladen gesteckt, egal welche Abstammung oder welchen Status er hat.

 

Auch die Deutschen haben Gefallen an diesem Fest gefunden und freuen sich bereits auf das Spektakel mit Getränken und Musik. Am 04.07.2015 findet das Festival in Kiel statt und ab 15,99 € kann man dabei sein.

Ich persönlich kann es nur empfehlen dort hinzugehen und war bereits zwei Mal dabei. Es ist ein Riesenspaß und einmal muss man es erlebt haben. Dieses Jahr werde ich natürlich wieder dabei sein und kann es kaum erwarten mit Farbe herumzuschmeißen. 🙂

 

Alina

Schreibe einen Kommentar